Kirchen-/Katholikentage

99. Katholikentag 2014 in Regensburg

Unser Programm

… ist vielfältig und auf unserer Programmseite verfügbar.

Der gemeinsame Programmflyer (PDF, 2 MB) von AG Schwule Theologie, KjGay, LesBiSchwulen Gottesdienstgemeinschaften, Netzwerk katholischer Lesben und Ökumenischer Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche enthält Infos über alle Veranstaltungen in Regensburg und über die Gruppen.


Mit Christus Brücken bauen zum anderen Ufer

Key VisualIn der Römisch-Katholischen Kirche ist mächtig Dampf und Druck im Kessel, der sich nicht mehr verbergen lässt. Gerade in diesen stürmischen Zeiten der römischen Oberkirche wollen wir in guter HuK-Tradition und im Geist von Papst Franziskus in Regensburg selbstbewusst als lesbische, schwule – queere – katholische Christinnen und Christen auftreten. Nach langer Zeit der Stagnation erleben wir frischen Wind aus Rom, damit hatten wir kaum noch gerechnet. Wir kämpfen für den Respekt unserer Lebensform durch unsere Kirche. Mit Christus bauen wir Brücken zum anderen Ufer.

 

Zentrum Homosexualität und Kirche

Griaß Eich Good, allä mita'nanda, wir laden Euch herzlich ein zum 99. Deutschen Katholikentag nach Regensburg vom vom 28.05.2014 bis zum 01.06.2014. Das Logo und das Motto versinnbildlichen die uralte Steinerne Brücke, die über die gefährlichen Donau-Strudel hinwegträgt: Die Brücke ist zusammengefügt aus vielen verschiedenfarbigen Bausteinen. Wir tragen bei zur Verschiedenfarbigkeit – wir begrüßen Euch im Zentrum Homosexualität und Kirche. Unser Motto lautet: „Mit Christus Brücken bauen zum anderen Ufer”. Wir freuen uns auf Euch!

 

Übernachtung

Ihr könnt im Gemeinschaftsquartier übernachten: in einem Schulklassenzimmer. Es wird ein Gebäudeflügel in einer zentrumsnahen allgemeinen Quartierschule sein – noch ist uns nicht bekannt, welche. Bringt Schlafsack und Iso-Matte, Essbesteck und Frühstücksgeschirr mit. In begrenztem Maße versuchen wir, über die Freunde von RESI e. V. Privatquartiere zu vermitteln.

 

Koordinationskreis
Koordinationskreis des Zentrums Homosexualität und Kirche

Anmeldung

Einladungs- und Anmeldeflyer (PDF, 760 kB)

Markus Raschka
Pulsnitzer Straße 5
01099 Dresden

Telefon: 0152 06345784
anmeldung-katholikentag@huk.org

 

Barrierefreiheit

Der Katholikentag hält auf seiner Seite Barrierefrei teilnehmen allgemeine Informationen bereit. Sprecht alle besonderen Bedürfnisse mit Markus (s. oben) ab. Zum Beispiel zahlen die Begleitpersonen von Teilnehmenden mit dem Vermerk „B” im Schwerbehindertenausweis keinen Teilnehmerbeitrag.

 

Unterstützung

Wir werden viele Gäste begrüßen können, die unsere Veranstaltungen besuchen. Das bedeutet auch viel Arbeit. Wir bitten Euch um Eure stundenweise Unterstützung. Bitte teilt uns auf dem Anmeldezettel mit, in welchem Bereich wir mit Eurer Mithilfe rechnen können. Bei der Ankunft tragt Ihr Euch in die Listen ein für die Zeiten, zu denen Ihr Euch engagiert. Unser Zentrum Homosexualität und Kirche kostet nicht nur Kreativität und Energie, sondern auch viel Geld. Macht Werbung! Ladet Freundinnen und Freunde ein! Je mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich über uns anmelden, desto höher fällt unser Gruppenrabatt aus. Der Erlös hilft, die Auslagen des Zentrums zu tragen. Darüber hinaus bitten wir Euch um eine Spende. Sie ist steuerlich abzugsfähig. Wir danken Euch herzlich für Eure Unterstützung!
 

Besucher: 1476870