Predigten

Altartisch HuK GottesdienstDie HuK feiert Gottesdienste: in den Regionalgruppen, bei den Frühjahrs- und Herbsttagungen, bei CSD-Gottesdiensten, bei Vernetzungstreffen mit anderen christlichen LSBTTIQ*-Gruppen, gemeinsam mit vielen anderen Lesben, Schwulen, Trans*, Bisexuellen, Heterosexuellen, Intersexuellen als spirituelle Höhepunkte der Regenbogen-Programme bei evangelischen und ökumenischen Kirchentagen sowie Katholikentagen. HuK-Mitglieder und Freund_innen der HuK halten Predigten. Manche von uns üben einen geistlichen Beruf aus und predigen professionell, manche tun dies als Laien. Sie beobachten häufig in nicht-homosexuellen Gottesdiensten, dass sie ihre eigenen Lebenserfahrungen oft nur mitdenken können, da sie darin keine Erwähnung finden. Daher sind sie in den Predigten, die im Zusammenhang mit HuK-Veranstaltungen oder Veranstaltungen,bei denen auch die HuK zu Gast ist, entstehen, beseelt von dem Wunsch, schwule, lesbische, transidentische Lebenswirklichkeiten nicht außen vor zu lassen, wenn sie über Bibeltexte, über Fragen der Theologie, des Menschseins nachdenken. Manche Predigten sind frech, andere nachdenklich, manche traditionell gehalten, andere wiederum experimenteller in ihrer Form und Ausdrucksweise.

Hier können Sie eine Reihe von Predigten, die HuK-Mitglieder oder Freund_innen, Weggefährt_innen und Mitstreitende der HuK zu unterschiedlichen Anlässen gehalten haben, aber auch einzelne Predigten, die nicht im Zusammenhang mit der HuK entstanden, für uns aber bedeutsam und interessant sind, lesen:

Predigt über Gen 1,26-27 + 31a

am 26.06.2015 von Carsten Bolz beim CSD-Gottesdienst Berlin
Besucher: 1549684