Anbieterin

Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche (HuK) e. V.
Vordere Cramergasse 11
90478 NĂŒrnberg

Telefon: 0911 80197728
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vertretungsberechtigte

Dr. Franz Kaern-Biederstedt
Thomas Pöschl

 

Vereinsregister

Die Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche (HuK) e. V. ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Aachen unter der Registernummer VR 3720 eingetragen.

 

Inhaltlich Verantwortlicher

Dr. Dennis Wiedemann
Haeselerstraße 4
14050 Berlin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

GemeinnĂŒtzigkeit

Die Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche (HuK) e. V. ist durch Freistellungsbescheid des Finanzamts Aachen-Stadt vom 02.11.2017 (Steuernummer 201/5914/3402) fĂŒr die Jahre 2014 bis 2016 von der Körperschaftsteuer befreit wegen

  • Verfolgung mildtĂ€tiger Zwecke,
  • Förderung der Erziehung,
  • Förderung der Volks- und Berufbildung einschließlich der Studentenhilfe,
  • Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des VölkerverstĂ€ndigungsgedankens.

Wir bestĂ€tigen, dass uns zugewendete BetrĂ€ge ausschließlich fĂŒr die vorgenannten Zwecke bzw. im Sinne der Anlage 1 zu § 2 EStDV, Abschnitt A, verwendet werden. FĂŒr BetrĂ€ge bis € 200,– gilt diese ErklĂ€rung zusammen mit dem Zahlungsbeleg als ZuwendungsbestĂ€tigung fĂŒr das Finanzamt. FĂŒr grĂ¶ĂŸere Spenden unter Angabe Ihrer Adresse erhalten Sie zu Beginn des folgenden Jahres eine ZuwendungsbestĂ€tigung nach amtlichem Muster.

 

Haftungshinweis

Trotz sorgfĂ€ltiger inhaltlicher Kontrolle ĂŒbernehmen wir keine Haftung fĂŒr die Inhalte externer Links. FĂŒr den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber*innen verantwortlich.

 

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen GrĂŒnden an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende ErklĂ€rung gibt Ihnen einen Überblick darĂŒber, wie wir diesen Schutz gewĂ€hrleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

Zugriffsdaten

Die Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche (HuK) e. V. erhebt und speichert automatisch Informationen, die Ihr Browser an uns ĂŒbermittelt, in ihren Server-Logdateien. Dies sind

  • besuchte Webseite,
  • gesendete Datenmenge,
  • Browsertyp und -version,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • anonymisierte IP-Adresse des zugreifenden Rechners und
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten können durch die Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche (HuK) e. V. nicht bestimmten Personen zugeordenet werden. Eine ZusammenfĂŒhrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nach einem Monat automatisiert statistisch ausgewertet und gelöscht.

 

Kontaktdaten

Bei Nutzung eines Kontaktformulars bitten wir Sie um die Angabe persönlicher Daten (E-Mail-Adresse und ggf. Name). Diese werden in Form einer daraus erzeugten E-Mail von der Adressatin, in der Regel die GeschĂ€ftstelle der Ă–kumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle und Kirche (HuK) e. V., gespeichert. Die Verwendung der so ĂŒbermittelten Daten erfolgt mit der gebotenen Sorgfalt und nur zur Bearbeitung Ihres Ersuchens. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine anderweitige Vermarktung.

 

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzungsfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die von uns verwendeten Cookies sind zum einen „Session-Cookies”, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden, zum anderen „Tracking-Cookies”, die der Webanalytik (s. unten) dienen.

 

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die ÜberprĂŒfung gestatten, dass Sie Inhaber*in der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber*in mit dem Empfang einverstanden ist. Die Angabe eines Namens ist freiwillig und dient lediglich der Personalisierung der Anrede im Newsletter. Das Öffnen des Newsletters sowie Klicks auf darin enthaltene Links werden anhand gĂ€ngiger Techniken getrackt. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann ĂŒber einen Link im Newsletter selbst oder per Mitteilung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen.

Unseren Newsletter versenden wir mit dem Dienst CleverReach (CleverReach GmbH & Co. KG, MĂŒhlenstraße 43, 26180 Rastede, Deutschland). CleverReach ist Mitglied der Certified Senders Alliance. Wir ĂŒbertragen die im Formular erhobenen Daten an CleverReach lediglich fĂŒr den Zweck der Newsletter-Zusendung durch uns. Ihre Daten werden nur fĂŒr die Dauer Ihrer Zustimmung auf den Servern von CleverReach sicher gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in der DatenschutzerklĂ€rung von CleverReach.

 

Auskunft, Löschung und Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft ĂŒber die bezĂŒglich Ihrer Person gespeicherten, deren Herkunft und EmpfĂ€nger*innen, den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

 

Captcha

Wir verwenden an einigen Stellen (z. B. Kontaktformulare und Newsletter) den Google-Dienst reCAPTCHA, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe macht. Google prĂŒft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind:

  • IP-Adresse des verwendeten EndgerĂ€ts,
  • die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist,
  • das Datum und die Dauer des Besuchs,
  • die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs,
  • Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind,
  • Mausbewegungen auf den reCAPTCHA-FlĂ€chen sowie
  • Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren mĂŒssen.

Rechtsgrundlage fĂŒr die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1f DSGVO. Es besteht ein berechtigtes Interesse auf unserer Seite an dieser Datenverarbeitung, die Sicherheit unserer Webseite zu gewĂ€hrleisten und uns vor automatisierten Eingaben (Angriffen) zu schĂŒtzen.

 

Webanalytik

Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalyse-Software Matomo auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzungsverhaltens zu Optimierungszwecken Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu werden Cookies verwendet. Die so erhobenen Daten werden nur auf unserem eigenen Server verarbeitet:

  • angeforderte Seiten und deren Abfolge,
  • Browsertyp und -version,
  • Bildschirmauflösung,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • aktivierte Browser-Erweiterungen,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners (anonymisiert) und
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Die so erzeugten Informationen werden nicht dazu benutzt, Besucher*innen dieser Website persönlich zu identifizieren, und nicht mit weiteren Datenquellen zusammengefĂŒhrt. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung nach einem Jahr gelöscht.

 

Opt-out

Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung („Do Not Track”) in Ihrem Browser verhindern oder die Datenerfassung durch Matomo hier deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass die vollstĂ€ndige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-out-Cookie gelöscht wird und von Ihnen erneut aktiviert werden muss.