Aktuelles Programm der Sonntagstreffen der HuK-Regionalgruppe Bielefeld

Wenn nicht anders angegeben treffen wir uns am 1. Sonntag des Monats um 15.30 Uhr im Jugendraum der Markusgemeinde (Lutherkirche), Otto-Brenner-Straße 171 in Bielefeld.

HuK RG Bielefeld – Jahresplanung 2024

Termin

Programmpunkt

Anmerkungen

13.01.

Delegiertenrat als Videokonferenz

Teilnehmer: Christoph und Fabian

14.01.

Jahresplanung 2024:

RĂŒckblick auf 2023, Sprecherwahl, Gemeinsame Erstellung des Jahresprogramms, Verteilung von Aufgaben etc.

KĂŒche: Peter und Fabian

04.02.

Hofbesichtigung SchĂ€ferei StĂŒcke in Löhne

Treffpunkt: 14.00 Uhr am Markusgemeindehaus, Fahrgemeinschaften nach Löhne zum Hof StĂŒcke

HoffĂŒhrung um 15 Uhr, anschl. Kaffeetrinken und GesprĂ€chsrunde

Kuchen: Paul, Friedhelm, Peter

03.03.

GesprÀchsnachmittag: Austausch zum SelbstverstÀndnis unserer HuK-Regionalgruppe

Welche WĂŒnsche und Erwartungen haben die einzelnen Mitglieder an die Gruppe? Wie sollen wir unser Programm und unsere „Gruppenkultur“ ausrichten?

Vorbereitung: Christoph, Fabian, Markus

KĂŒche: Holger und Anette

07.04.

Fortsetzung: Austausch zum SelbstverstÀndnis unserer HuK-Regionalgruppe (s.o.)

KĂŒche: Peter und Fabian

19.-21.04.

FrĂŒhjahrstagung der HuK: Kirche als spirituelle Heimat? (Arbeitstitel)

Waldschlösschen bei Göttingen
https://www.huk.org/aktuell/termine/66/fruehjahrstagung

 

05.05.

10.30-17.00h

Maiwanderung bei Borgholzhausen

Der Umfang der Wanderung betrÀgt 12 km inklusive Auf-und Abstieg. Ohne Auf- und Abstieg sind es 8 km.

10:30 Treffen an der Markusgemeinde wegen Bildung von Fahrgemeinschaften

11 Uhr  Treffen in Borgholzhausen, Zentrum, vor der Evangelischen Kirche, Kirchstraße 1;

Beginn der Wanderung, Aufstieg zum Luisenturm (2km, 30 Minuten)

Es gibt hier eine GaststĂ€tte (https://luisenturmhuette.de/), die bei gutem Wetter geöffnet ist  und einen Rastplatz. Eine lĂ€ngere Mittagspause ist nicht vorgesehen.

12 Uhr Wanderung auf dem Luisenturmweg

Der 8,4 km lange und markierte Rundwanderweg fĂŒhrt rund um die Johannisegge und bietet tolle Aussichten ĂŒber das Ravensberger HĂŒgelland, das MĂŒnsterland und das Weserbergland.

Parkmöglichkeiten unterhalb des Luisenturms, bei gutem Wetter ĂŒberfĂŒllt (Wer nicht den ganzen Weg mitlaufen will, kann hier parken.)

Dauer ca. 02:24:00 h

https://www.teutoburgerwald.de/natur/in-der-natur/tour/www-teutoburgerwald-de

14:30 Uhr Abstieg nach Borgholzhausen (2km, 30 Minuten)

15 Uhr Einkehr bei Schulze, Freistraße 23,
33829 Borgholzhausen  https://www.schulze-ladencafe.de/

Organisation: Holger

29.05.-02.06.

Katholikentag in Erfurt

https://www.huk.org/aktuell/termine/35/katholikentag-2024-in-erfurt

 

Fr., 07.06.

Gottesdienst zum CSD (Vorabend)

Vorbereitung: Friedhelm, Christoph, Fabian, Anette

KĂŒche:

Sa., 08.06.

CSD 2024 mit HuK-Stand

Mitarbeit am Stand: Christoph, Friedhelm, Fabian, Peter, Bernd

09.06.

(wegen des Katholikentags nicht 2.6.)

Offen / Alternativtermin CSD-Gottesdienst
15.06.

CSD Lippe in Detmold

https://csd-lippe.de/

30.06.,
13 - 18 Uhr

(abweichender Termin!)

Bibliodrama zu Mt 15, 21-28 (Jesus hilft einer kanaanÀischen Frau)

Referent*innen: Heilwig Fischbach und Alfred Nell

Gemeindehaus der MatthÀusgemeinde am Brodhagen
Achtung: geĂ€nderte Uhrzeit (Infos unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.)

August

Sommerpause

 

02.-04.08.

HuK-Sommer-Delegiertenrat

Karlsruhe mit Ehrung von Manfred Bruns („Initiative Versöhnung“)

 

01.09.

Queer GeflĂŒchtete / queer leben in anderen LĂ€ndern

Referent: Hans Kalben, Aidshilfe Bielefeld

KĂŒche:

20.-22.09.

Kongress Regenbogenforum (anstelle der HuK-Herbsttagung)

CVJM-BildungsstÀtte Bundeshöhe, Wuppertal

06.10.

Herbstwanderung

Weitere Infos folgen!

Organisation: Rudolf

03.11.

Entwicklungen im Erzbistum Paderborn (u.a. AG "Queer-Pastoral", katholische Kirche weltweit, 
)

oder:

Filmnachmittag: „Der Priester“

Spielfilm GB 1994

Der junge Priester Greg Pilkington tritt seine erste Stelle in einer kleinen Gemeinde eines Ă€rmeren Viertels von Liverpool an. Er trifft hier auf den Ă€lteren Pfarrer der Gemeinde, Matthew Thomas. Greg ist Ă€ußerst konservativ mit sehr strikten Anschauungen, was zugleich zu Konflikten mit Matthew Thomas fĂŒhrt, der seit Jahren eine heimliche Beziehung zu seiner HaushĂ€lterin Maria Kerrigan hat. FĂŒr diese Liebe zeigt der junge Priester kein VerstĂ€ndnis. Doch auch Gregs GefĂŒhle geraten durcheinander, als er sich in den jungen Graham verliebt. Der zu Beginn so selbstsichere Greg fĂŒhlt sich plötzlich hilflos. Diese Hilflosigkeit wird noch verstĂ€rkt, als die 14-jĂ€hrige Lisa ihm den sexuellen Missbrauch durch ihren Vater beichtet. Seine Welt bricht schließlich endgĂŒltig zusammen, als er von der Polizei beim Sex mit Graham in einem Auto erwischt wird. Seine HomosexualitĂ€t wird nun öffentlich. Der junge Priester steht bereits vor dem Ende seines Priesterlebens. Matthew Thomas kann ihn jedoch ĂŒberreden, in seine Gemeinde zurĂŒckzukommen. Gemeinsam leiten die beiden Priester die Heilige Messe. Als auch Greg die Heilige Kommunion austeilt, wird er von der Gemeinde jedoch ignoriert. Lediglich Lisa hĂ€lt zu ihm und demonstriert dies, indem sie die Heilige Kommunion von ihm empfĂ€ngt.

KĂŒche:

So., 01.12.

Gottesdienst zum Weltaidstag

08.12.
2. Advent

Adventsfeier

mit kulturellen BeitrÀgen der Teilnehmer*innen

alle bringen etwas mit!

05.01.2025

Jahresplanung 2025

KĂŒche:

 

 

 

ZurĂŒck zur Haupseite der RG Bielefeld 
O